Impressions of Santa Monica

Goldenes Licht, Skater auf Longbords, Menschen mit Jogamatten wohin man sieht, Palmen und schöne Strände.

Ich liege jeden Tag am Meer und geniesse die Freundlichkeit der Menschen, die hier leben- ganz gleich ob es wohl daran liegt, dass die meisten erhoffen Kontakte zu knüpfen, um reich und berühmt zu werden oder einfach nur gut drauf sind.

Golden light, scater on longboards, people with yoga mats everywhere you look, palm trees and beautiful beaches.

I’m laying by the water every day and enjoy the friendliness of everyone who lives here- regardless if it’s because most hope to get connections to become rich and famous or simply because they’re just nice.

santa m 1

santa m 2

santa m

santa m 4

Ich packe meinen Koffer…

lh

lh1

In den letzten Jahren habe ich durch meine vielen Reisen eine ziemliche Kofferpack- routine entwickelt und den ein oder anderen nützlichen Trick gelernt, wie man sich das Fliegen wie auch den Touri- Alltag leichter machen kann.

Bei mir steht jetzt ein Besuch in Berlin an, und das nehme ich gleich als Gelegenheit meine Pack- Erfahrungen mit euch zu teilen.

In the past years I’ve been traveling a lot and became a real master of knowing how to pack a suitcase. I want to share a few useful things with you that make the traveling and tourist live easier.

This weekend I’ll be going to Berlin. I’ll take this opportunity to give you a little (hopefully useful) advice which items help me on my travels and flights.

Hier sind meine wichtigsten Reise- essentials:

Here are my most important travel essentials:

lh4

Haare:  Trockenschampoo macht das “Reise”- leben um einiges einfacher! Da das tägliche Haarewaschen bekanntermassen sowieso nicht gut ist und man damit sogar noch griffigeres, dickeres Haar bekommt, ist es als Erfrischung fürs Haar ideal. – hier von Swiss O Par

Wenn es dann mal soweit ist, und ich mir die Haare wasche, sprühe ich vor dem Föhnen ein Salzwasser- Spray ins Haar, was ihm eine schöne Textur verleiht.- Bumble and bumble Surf Spray

Zum Pflegen zwischendurch benutze ich Argan Öl. – moroccan argan oil

Hair: Dry shampoo really makes the traveler’s live easier!  It’s common knowledge that washing your hair daily isn’t good and using dry shampoo gives it a better grip and makes it thicker. – Swiss O Par dry shampoo

When there’s no way around a hair wash I’ll use a salt water spray before I blow try it to give it some texture. – bumble and bumble surf spray

Argan oil is good to keep the ends healthy. – moroccan argan oil

lh3

Gesicht: Besonders, wenn man zu seinen Reisezielen fliegt, ist Gesichtspflege ein Muss (wer kennt die trockene Fliegerluft nicht?)

Ich benutze ein Gesichtsmaske mit Hyaluronsäure, was der Haut nach einem langem Flug wieder Feuchtigkeit verleiht. -La Roche Posay, Hydraphase Intense Masque

Für zwischendurch ist ein feuchtigkeits- spendendes Gesichtspray nützlich.-Caudalie, Eau de beate

Um die Wangen und auch Lippen frisch aussehen zu lassen, finde ich ich ein Creme- Rouge, wie einen Lippenbalsam mit Farbe ideal. – Sugar Rose, Tinted Lip Treatment

Face: Especially if you spend a lot of time in the plane it’s important to put extra care in your face treatments.

I use a face mask with Hyaluron acid after a long flight to give the skin back some moisture.  -La Roche Posay, Hydraphase Intense Masque

A moisturizing face spray is good for in between. .-Caudalie, Eau de beate

To keep the cheeks and lips looking fresh I like using a cream blush and tinted lip balm. -Sugar Rose, Tinted Lip Treatment

lh7

Was sonst noch nützlich ist: Da man leider im Flugzeug, besonders bei Flügen über die nördliche Hemisphäre besonders viel Strahlung ausgesetzt ist, nehme ich regelmässig konzentriertes Jod zu mir.

Augentropfen helfen bei trockenen, geröteten Augen (was bei mir immer der Fall ist, wenn ich sie mal während eines Fluges vergesse!).

Und eine desinfizierende Handreme finde ich auch sehr praktisch. – Hand San, Sommer Handcreme

Ich hoffe meine Tipps rund ums Reisen haben auch gefallen und ihr könnt ein paar Dinge vor eurem nächsten Flug anwenden. Was muss bei euch mit in den Koffer, bzw. mit ins Handgepäck, wenn ihr fliegt?

What else is there to say: If you fly a lot you have to be aware of the higher radiation levels you’re especially exposed to when you’re flying in the northern hemisphere. I’ll take liquid iodine when I fly to help my body deal with the radiation.

Eye drops help if you get try, itchy eyes (like I do every flight if I don’t use them!).

Also a hand lotion with a disinfecting effect is pretty useful.

I hope my travel advices where useful for you and maybe next time you can test them out! What do you usually bring when you travel?

Alice in wonderland like afternoon

An einem schönen schon herbstlich- anmutenden Nachmittag sind diese Bilder entstanden. Ich trage mein neues Lieblings- basic von amarican apparel, den ich letztes Wochenende in New York gekauft habe- ich kann nie genug Jumpsuits haben! Sie sind bequem wie Pajamas, können aber echt stylisch aussehen.

These pictures where taken on an autumn like afternoon. I’m wearing my new favorite basic from american apparel which I bought last weekend on my trip to New York-  I can never get enough of jumpsuits! They’re comfortable as pajamas and are able to look very stylish.

alice 2 alice 6

alice

alice 3

 

Jumpsiut: american apparel

necklace: Beacons closet, Brooklyn

shoes: Kelsie Dagger Brooklyn

purse: Dooney & Bourke

Still great

 

Vor meinen Besuch in NYC stimme ich mich schonmal mit Musik einer New Yorker Band ein: The strokes.

Einer der klassischen Indie- Bands, die nach wie vor mit ihren Gitarre- lastischen Sounds und Juilan Casablancas dunkler Stimme überzeugen (nicht so bei den neueren Pop- Indie Bands, von deren Klängen man sich kaum noch retten kann).

Prior my NYC trip I’m already listening to tunes from a New York based band: the strokes. An Indie band which is still rad (unlike most pop- indie bands you hear at the moment) with their guitar heavy sounds and Julian Casablancas deep voice.

Von wegen graue Maus

Verschiedene Grau- Nuancen lassen sich gut kombinieren und machen ein Outfit dadurch viel schicker. Seid ihr auch Grau- liebhaber?

Different shades of grey (ok, I know there’s a book out with the same title) are great to combine to get a more sophisticated look. Are you also into the colour grey?

DSC_0410

DSC_0426

 

Kleid: COS

Blazer: robert rodriquez

Boots: Miz Mooz

Tasche: Dooney & Bourke

 

Etsy fave’s

Und wieder mache ich mich auf die Suche nach chicen Deko- artikeln und Möbeln. Je näher unser Umzug nach Berlin rückt, desto mehr Gedanken mache ich mir wie ich gerne wohnen würde (retro- chic mit knalligen Farben, oder lieber doch puristisches, Skandinavisches Design…?).

Hier ist schonmal ein Vorgeschmack, und wer weiss: Vielleicht landet der ein oder andere Gegenstand in der neuen Wohnung?

And again I’m on the hunt for chic deco and furniture. The closer we get to moving to Berlin the more I wonder how we should live (retro chic with poppy colours or rather puristic Scandinavian design?…)

Here’s what I found on etsy. Some of the picks I made might end up being in Berlin next year.

 

Desktop2

 

Vintage radio with bluetooth:https://www.etsy.com/shop/TroveNC?ref=l2-shopheader-name
Mid century rattan swivel hoop chair: https://www.etsy.com/listing/189944808/mid-century-rattan-swivel-hoop-chair?ref=favs_view_2&atr_uid=29233742
Pair of mid century Japanese pots: https://www.etsy.com/listing/198645905/pair-of-mid-century-japanese-pots?ref=favs_view_3&atr_uid=29233742
Wood herp planter: https://www.etsy.com/listing/194590194/wood-herb-planter-herb-garden-in-clear?ref=favs_view_4&atr_uid=29233742
Watercolour wall mural: https://www.etsy.com/listing/197547143/watercolor-wall-mural-watercolor?ref=favs_view_5&atr_uid=29233742

 

Sommerzeit im Park

Just listening to Tunes from Devo gets me into that summer feeling again which I had with my friends at the park last week. Here are the pics my precious friend Luna took of me that day. Thanks for it!

DSC_0138DSC_0063

SDSC_0153

Shirt: COS

Shorts: Vintage (NO store, San Francisco)

sandals: KDB Brooklyn

Tote: foggy notion, San Francisco